Teak

Heimisch ist der Ölbaum TONG TUNG in den Monsunwäldern Süd- und Südostasiens.

  • 70% Blätter des Tropenbaumes Tong Tung
  • 20% Baumwolle (Innenfutter)
  • 1% Laminierung / Aussen-Folie
  • 9% Vliesstoff (PP)
  • Ausgehend von abgefallenen Blättern, die von Hand vom Waldboden im Norden Thailands gepflückt werden, verwandeln sich mit Hilfe des lokalen Teams diese, durch liebevolle Handarbeit zu einzigartige Modeaccessoires. Das Verfahren diese Blätter zu verarbeiten, ist bereits eine alte Tradition in diesem einheimischen Familienbetrieb. Gemeinsam verschaffen wir mit dem Kauf und Verkauf den an der Herstellung beteiligten Dorfgemeinschaften ein lebenswertes Einkommen.Das Verfahren zur Herstellung ist aufwendig: die Blätter werden mehrmals sonnengetrocknet, gewässert, gewachst, laminiert und auf Nachfrage mit Naturfarben eingefärbt. Der Ölbaum, welche seine Blätter als Rohstoff abwirft, wächst stets zu 100% nach, ohne Baumsterben zu fördern. Das Ergebnis ist in einer grossen Farb-Palette vorhanden:
  • wasser- und schmutzabweisend
  • schimmel- und geruchsresistent
  • schwer entflammbar & hypoallergen
  • langlebig & widerstandsfähig
  • flexibel
  • leicht & weich
  • einfach zu reinigen
  • ästhetisch & nachhaltig